Startseite  |  Presse  |  Newsletter  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
Lernen

Teamtreff Mittwoch, 27.02.19

Alte Schule


Heute durften wir gleich drei Damen aus dem KIEZKLUB Vital im Myliusgarten begrüßen. Zwei der Damen waren sogar Lehrerinnen im Bezirk.

Unseren zuvor ausgearbeiteten Interviewleitfaden konnten wir nun nutzen, um unsere Fragen loszuwerden. Es herrschte ein sehr angenehme und interessierte Stimmung. Aufgrund der drei Interviewpartnerinnen konnten wir einen sehr breiten Einblick in die Schulzeit der 40er Jahre erhalten. Sogar Fotos und alte Zeitungsausschnitte wurden herumgereicht. Fast anderthalb Stunden Gespräch sind so zustande gekommen – und reichlich Informationen.

Wir haben einen sehr persönlichen Einblick in die Kindheit der Damen während und kurz nach dem Zweiten Weltkrieg bekommen. Gerade diese machten das Gespräch so wichtig, da die SchülerInnen die Möglichkeit bekamen, mit Zeitzeugen dieser Epoche ins Gespräch zukommen. Gerade in unserer heutigen Zeit, mit einer zunehmenden Tendenz zu Populismus und Geschichtsvergessenheit, wollten wir mit diesem Gespräch die Menschen zu Wort kommen lassen, die vom Krieg berichten können.

Dieses Ziel wurde sehr gut von den SchülerInnen angenommen und die Botschaft unserer Interviewten „Bittet lernt aus der Geschichte!“ ist angekommen.

Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass die Damen ein sehr schwerliche Schulzeit hinter sich haben und auf viele Dinge, die heute selbstverständlich sind, verzichten mussten.

Aber Kinder sind doch in allen Zeiten gleich und besonders bei den erlebten Streichen konnten wir viele Parallelen feststellen.

nach oben